30. April 2015    
Post it Feiertage, die unbedingt eingeführt werden müssen:

11.) Wenn die 12a ihr Abitur besteht, dann ist das einen Feiertag Wert. Oder reden wir nicht von leeren Mengen?

10.) Zum Gedenken an den 250. Diaabend bei Tante Trude in Folge.

9.) An Klausurtagen fällt dir das Aufstehen schwer. Daraus könnte man einen Feiertag machen.

8.) Das ist keine so gut Idee. Als du das letzte Mal einen Feiertag eingeführt hast, haben sich die Menschen an deinen Äpfeln vergriffen.

7.) Tag des diavortragsfreien Abends.
Ach was Tag, Woche! MONAT!

6.) Der Gedenktag der Ehescheidung.

5.) Der dritte April wird der Tag der Arbeitslosigkeit.

4.) Der Tag der Rückzahlung aller griechischen Kredite.

3.) Mittwoch, der Feiertag, der die Woche teilt.

2.) Außerdem auch Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag.

Und der beste Feiertag, der unbedingt eingeführt werden muss:

Die mathematikfreie Woche.
Im Finanzwesen scheint es die aber schon zu geben.

 

Obige Liste entstand aus 38 Vorschlägen von 9 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Eicke Ahlers, Hannover Thema
Dieter Froning, Niederzier 1, 8, 9, 11
Andreas Angerer, München 2, 3
Lutz Kirchner, Großenhain 2
Wolfgang Hüsgen, Mönchengladbach 3
Christian von Normann, Bern (CH) 4, 7
Thomas Klassen, Saarbrücken 5, 10
Peter Becker, Kandel 6, 11
Barbara Schwartz, Hannover 11
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2023 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter