3. April 2014    
Post it Hinweise, dass dein Sohn zum Psychologen gehen sollte:

11.) Er versaut mit seinen vielen Einsen den Klassendurchschnitt der 12a.

10.) Er macht Dir Deine Position streitig und behauptet, ER sei der Weltherrscher

9.) Dauernd bildet er sich ein, die NSA lese seine E-Mail!

8.) Aus gesundheitlichen Gründen kannst du diese Woche den Termin nicht selbst wahrnehmen.

7.) Er will Mathematiklehrer werden.

6.) Ein guter Hinweis ist sein Messer in deiner Brust.

5.) Er ist klein, dick und herrscht über Nordkorea.

4.) Er ist 16 und nett zu anderen Menschen, insbesondere seinen Eltern.

3.) Seit er die 12a wegen des Schummelns bei der Abiturprüfung verpfiffen hat, zuckt er beim kleinsten Geräusch zusammen und traut sich nicht mehr aus dem Haus.

2.) Er hat dich als Vater und wird dir immer ähnlicher.

Und der beste Hinweis, dass dein Sohn zum Psychologen gehen sollte:

Die Stimmen im Kopf haben dir geraten ihn hinzuschicken.

 

Obige Liste entstand aus 56 Vorschlägen von 11 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Eicke Ahlers, Hannover Thema
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 1, 3, 9
Christian von Normann, Bern (CH) 2, 5, 10
Andreas Angerer, München 2
Quirin Meier, Uzwil (CH) 2
Esther Koch, Detzeln 4
Elisabete Feifel, Nellingen 6
Dieter Froning, Niederzier 7
Florian Diesch, Freiburg 8
Michael Goebel, Neustadt am Rübenberge 11
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2019 Eicke Ahlers

 

 

Im Durchschnitt wurde diese Liste mit mittel bewertet.

mittel mittel mittel
mittel mittel
mittel mittel 

Reiter