26. Dezember 2013    
Post it Überraschungen beim Elternsprechtag:

9.) Nachdem du dem Paar vor dir die Schandtaten deines Schülers aufgezählt hast, leugnen sie inbrünstig, je von ihm gehört zu haben.

8.) Du bekommst von der Lehrerin die vier Akkuschrauber zurück, die sie deinem Sohn abgenommen hat.

7.) Tante Trude hat ihre Kommentare zu deiner Lehrtätigkeit in einen launischen Diavortrag verpackt.

6.) Dein Schüler und seine Eltern reden eigentlich nicht mit dir, sondern nur untereinander - endlich haben sie mal die Gelegenheit dazu.

5.) "Ich hab ein Kind?"

4.) Die Eltern der 12a kommen mit Picknickkorb und Liegestuhl. Vielleicht sollte man den Elternsprech-"Tag" beim nächsten Mal lieber anders benennen.

3.) "Ach, der mit der langen Nase ist Ihrer? Hat der tatsächlich Eltern? Ich dachte immer, der hätte einen Schreiner."

2.) Keiner aus der 12a möchte mit deinen Eltern sprechen.

Und die beste Überraschung beim Elternsprechtag:

Nee, eine Überraschung ist die Leistung von Klaus N. aus der 12a jetzt nicht mehr - bei den Eltern...

 

Obige Liste entstand aus 27 Vorschlägen von 8 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Eicke Ahlers, Hannover Thema
Dieter Froning, Niederzier 1, 6
Christian von Normann, Bern (CH) 2, 7
Andreas Angerer, München 3
Manfred Knippel, Sulzbach/Main 4
Esther Koch, Detzeln 5, 9
Thomas Hackethal, Wiesenfeld 5
Thomas Klassen, Saarbrücken 8
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2023 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter