3. Dezember 2009    
Post it Hinweise, dass jemand deine Telefonnummmer ins Internet gestellt hat:

8.) Du erhältst Anrufe, bei denen einen Männerstimme nach Chantal oder Janina fragt.

7.) Wenn man nach "Telefonstreich" googelt, kommt ganz oben deine Telefonnummer gefolgt von einer TOP7-Liste mit Telefonstreichmöglichkeiten.

6.) Die Feuerwehr ist gerade dabei dein Haus zu löschen. Brandursache: Kabelbrand.

5.) Du hast vor zwei Wochen mit deinem Freund Schluss gemacht und bekommst nun jeden Abend Anrufe von Kerlen, die sich von dir auspeitschen lassen wollen.

4.) Auf dem Display deines Anrufbeantworters steht "TILT".

3.) Das war heute schon der zehnte Anrufer, der dir billige Potenzmittel verkaufen wollte.

2.) Immer noch besser als während deiner Schulzeit. Da stand deine Telefonnummer an der Wand des Schulklos.

Und der beste Hinweis, dass jemand deine Telefonnummer ins Internet gestellt hat:

Im Internet??? Naja, im Fernsehen sehe ich sie jeden Abend ab 24 Uhr...

 

Obige Liste entstand aus 23 Vorschlägen von 10 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Elisabete Feifel, Nellingen Thema
Hannes Müller, Simbach/Inn 1
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 2
Florian Bausch, Limburg 3, 7
Andreas Angerer, München 4
Albert Koch, Hannover 5
Anton Kreuzkamp, Friedberg (Hess) 6
Katja Nina Herrenhausen, Hannover 8
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2020 Eicke Ahlers

 

 

Im Durchschnitt wurde diese Liste mit mittel bewertet.

mittel mittel mittel
mittel mittel
mittel mittel 

Reiter