11. Juni 2009    
Post it Möglichkeiten, Fußball attraktiver zu machen:

8.) Olli Kahn wird Schiedsrichter.

7.) Der Tatbestand "Foul" wird gestrichen.

6.) Frauenfußball wird ab sofort nur noch bei Regen gespielt, und mindestens eine Mannschaft muss weiße Trikots tragen.

5.) Beide Mannschaften stellen jeweils einen Schiedsrichter. Bei unterschiedlicher Auffassung wird das Spiel unterbrochen und ein Boxring auf den Mittelkreis geschoben.

4.) Wir führen "Fußball Plus" ein, bei dem zusätzlich ein orangefarbener und ein lilafarbener Ball auf dem Spielfeld sind.
Obwohl: Bei Snooker hat es auch nicht funktioniert.

3.) Statt zu laufen sitzen die Spieler in Autos, und das Ganze wird auch nicht mehr auf einem Rasen sondern auf einem Asphalt-Rundkurs ausgetragen.

2.) Einmal pro Halbzeit gibt es den Schiedsrichter-ans-Telefon-Joker.

Und die beste Möglichkeit, Fußball attraktiver zu machen:

Jeder Spieler beginnt mit einem Guthaben von 100.000 €, das sich nach jeweils 10 Sekunden ohne Ballkontakt um 1000 € reduziert. Der Rest ist das Monatsgehalt. Einsparungen und Rückforderungen gehen in die Nachwuchsförderung.

 

Obige Liste entstand aus 35 Vorschlägen von 8 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Uwe Tatjes, Aurich Thema
Jörg Siebeneichler, Hamburg 1, 5
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 2
Christian von Normann, Bern (CH) 3, 7
Christian Loch, Köllerbach 4
Hannes Müller, Simbach/Inn 6
Andreas Angerer, München 8
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2019 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter