25. Dezember 2008    
Post it Dinge, die man in den letzten Minuten des Jahres nicht tun sollte:

7.) Mit seiner Traumfrau aus der Villa schick zum Essen fahren mit dem Ferari. Doch das wichtigste: Erst mal aufwachen!

6.) "Du, Schatz, wir müssen reden..."

5.) Auf jeden Fall alles aufschreiben. Wer weiß, an was man sich im neuen Jahr noch erinnert.

4.) Du solltest nicht das letzte Jahr noch mal Revue passieren lassen, es könnte dich zu Mord oder Selbstmord veranlassen.

3.) Man sollte keine CD von Tokio Hotel anhören, aber das sollte man weder in den letzten 525600 Minuten des alten Jahres noch in den ersten 525600 Minuten des neuen Jahres tun.

2.) Du solltest die Sektflasche nicht wieder so öffnen, dass der Korken im Auge stecken bleibt.

Und was man in den letzten Minuten des Jahres auf gar keinen Fall tun sollte:

"Hiermit gelobe ich feierlich, in diesem Jahr meine Schwester nicht mehr zu ärgern. Moment, wer hat die Uhr umgestellt? Ich dachte, es wäre erst 23.59 Uhr!"

 

Obige Liste entstand aus 16 Vorschlägen von 4 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Christian von Normann, Bern (CH) Thema
Eicke Ahlers, Hannover 1
Florian Bausch, Limburg 2, 4
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 3, 6
Hannes Müller, Simbach/Inn 5, 7
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2019 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter