20. April 2006    
Post it Gründe, dass die FIFA WM 2006 ausfallen muss:

11.) Die Hälfte der deutschen Bevölkerung würde durch das Fußballfieber zugrunde gehen.

10.) Der Endspielrasen wurde bereits bei Ebay versteigert.

9.) Wollen wir uns in unserem eigenen Land wirklich so fertig machen lassen?

8.) Das holländische Team kann nicht antreten. Es heißt ja "zu Gast bei Freunden".

7.) Keiner der Spieler hat Karten für das jeweilige Spiel bekommen und darf deswegen nicht ins Stadion.

6.) Natürlich muss die WM ausfallen und zwar zu unseren Gunsten!

5.) Shakira singt vor dem Finale.

4.) Nachdem Reiner Calmund eine Rundreise durch die WM-Stadien gemacht hat, wurden diese wegen Einsturzgefahr von der FIFA gesperrt.

3.) Bäcker Schulze aus Hintertupfingen am Lech hat doch tatsächlich Brötchen fabriziert, die den WM-Bällen ähnlich sehen ohne Gebühren zu zahlen

2.) Mit Fanartikeln, Eintrittskarten etc. wurde schon genug Umsatz gemacht - da kann man auf die paar Einnahmen während der WM eigentlich verzichten.

Und der beste Grund, dass die FIFA WM 2006 ausfallen muss:

Es kommt keine einzige Nationalelf zu uns rein, denn kein einziger Fußballer kennt drei deutsche Mittelgebirge.

 

Obige Liste entstand aus 56 Vorschlägen von 11 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Tobias Unger, Nürnberg Thema, 2, 3
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 1, 6
Albert Koch, Hannover 3
Kirstin Krap, Leipzig 4
Nathanael Siering, Rechtenbach 5, 8
Patrick Rettner, Zeilitzheim 7
Nora Heinrich, Hargesheim 9
Timo Ewald, Wolfsburg 10
Eva Maria Simon, Frankfurt am Main 11
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2020 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter