2. Dezember 2004    
Post it Hinweise, dass du zu lange in der Schule warst:

10.) Dein Lehrer, der nächstes Jahr in Pension geht, ist dein Sohn.

9.) Jede Mail beginnst du mit S.13 Nr.1!

8.) Du beginnst, die Lehrer zu verstehen.

7.) Du bist der Autor der Broschüre "Vom Bafög in die Rente ohne Umweg".

6.) Du glaubst tatsächlich, dass du fürs Leben und nicht für die Schule lernst.

5.) Wenn du mit dem Nachsitzen fertig bist, kommen dir die ersten Schüler schon wieder entgegen.

4.) In Besprechungen der Geschäftsleitung meldest du dich, wenn du etwas sagen möchtest.

3.) Die erste Stunde ist schon fast vorbei.

2.) Du wirst schon in der Inventarliste aufgeführt.

Und der beste Hinweis, dass du zu lange in der Schule warst:

Die Erde soll nun plötzlich rund sein und keine Scheibe mehr.

 

Obige Liste entstand aus 54 Vorschlägen von 13 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Stefan Panzlaff, Recklinghausen Thema, 9
Steffen Thomas, Lehnin 1
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 2
Katharina Jannasch, Bern (CH) 3
Martin Otersen, Würzburg 4
Jörg Siebeneichler, Hamburg 5
Johannes Avenarius, Schweinfurt 6
Clemens Lücke, Bielefeld 7
Andreas Paulsen, Augsburg 8
André Schreiter, Siegen 10
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2023 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter