11. März 2004    
Post it Hinweise, dass du einen Psychiater aufsuchen solltest:

8.) Das letzte Mal gab es dort lustige Gummibärchen.

7.) Dein größter Wunsch ist es, einmal mit Daniel Kübelböck ein Duett zu singen.

6.) Die Stimmen in deinem Kopf haben aufgehört, mit dir zu reden. Bevor sie verschwanden, meinten sie noch, du seist ihnen zu unseriös geworden.

5.) Mitten im März bildest du dir ein, Schnee zu sehen, einen Tag später ist er wieder weg - aber dann ist er schon wieder da.

4.) Psychiater? Wozu? Ich habe so viele Persönlichkeiten, da wird schon einer dabei sein.

3.) Außer dir hat noch nie jemand etwas von dieser ominösen TOP7-Liste gehört.

2.) Jedes Mal, wenn du das Haus verlässt, schmeißt dein anderes Ich eine riesige Abschiedsparty.

Und der beste Hinweis, dass du einen Psychiater aufsuchen solltest:

Du glaubst, du wohnst in Bielefeld.

 

Obige Liste entstand aus 39 Vorschlägen von 12 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Ylva Luckenbach, Freiburg Thema
Jan Bültmann, Aachen 1
Jan Lehmann, Hamburg 2
Murad Khasawneh, Maintal 3
Timo Ewald, Wolfsburg 4
Erik Martin, Darmstadt 5, 8
Max Robitzsch, Darmstadt 6
Holger Weiden, Köln 7
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2023 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter