13. August 2020    
Post it Überraschungen in deinem Aquarium:

10.) Nemo?

9.) Der kleine, süße Fisch den du vor einigen Jahren gekauft hast, hat sich als sehr verfressen herausgestellt.
Hoffentlich verstehen dies deine Hinterbliebenen besser als du.

8.) Darin befindet sich der Seifenspender aus dem WC. Die Fische schäumen vor Wut!

7.) Es passt immer weniger Wasser rein, seit du deine Guppys zu gut fütterst.

6.) Der Fisch, der die Algen von der Scheibe abweidet, sieht von unten aus wie Doreen Dietel mit frisch aufgespritzten Lippen.

5.) Die Piranhas wirken so friedlich und satt. Hat eigentlich jemand meine Katze gesehen?

4.) Du hast ein lukratives Ölvorkommen unter dem Aquariensand entdeckt.

3.) Nachdem ich zum Reinigen den Deckel abgenommen hatte und kurz weg musste, war hinterher kein Fisch mehr drin, dafür aber meine verzweifelt paddelnde Katze.
Ich Habe den Deckel wieder drauf gemacht und das Reinigen um eine Woche verschoben.

2.) Die Fische vertragen sich, die Schnecken lutschen die Scheiben sauber, die Pflanzen wachsen. Alles ist genau so, wie es sein soll. Du bist verwundert.

Und die beste Überraschung in deinem Aquarium:

Da liegt ein Diaprojektor - und er funktioniert immer noch.

 

Obige Liste entstand aus 24 Vorschlägen von 7 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Eicke Ahlers, Hannover Thema, 7, 8
Thomas Klassen, Saarbrücken 1, 2, 5
Dieter Froning, Niederzier 1, 10
Andreas Angerer, München 3, 6
Georg Westermann, Berlin 3, 7
André Schreiter, Siegen 4, 9
Tilman Weiers, Brisbane (AUS) 8
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2020 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter