30. Mai 2019    
Post it Gründe, Zahnpasta an die Frontscheibe des Nachbarautos zu schmieren:

10.) Wohin sollte man sie denn sonst schmieren? Auf die eigene Scheibe vielleicht? Dann sieht man doch nichts mehr!

9.) Die passt gut zur Gleitcreme auf den Bremsen. Spätestens an der nächsten Kurve bist du den Arsch los. Rechts überholen, das ist doch gefährlich!

8.) Die dezenten Hinweise auf seinen Mundgeruch hat er bisher ignoriert.

7.) Dann fällt die Schramme vom Einparken nicht so auf.

6.) Dein Nachbar ist sportlich aus seiner Einfahrt gefahren. Jetzt bildet dein Gebiss mit der Frontscheibe seines Autos eine Einheit.

5.) Du findest gerade keinen Hundehaufen für den Zweck.

4.) Der Wert der Zahnpasta erhöht den Verkaufspreis seines Autos um 100%.

3.) Das ist der Spickzettel für deinen großen Bruder in der 12a. Das Auto kann man vom Klassenzimmer aus sehen.

2.) Moment! Dafür brauch ich einen Grund?

Und der beste Grund, Zahnpasta an die Frontscheibe des Nachbarautos zu schmieren:

Du machst das jede Woche, um den Weltuntergang zu verhindern. Mit Erfolg, wie man sieht.

 

Obige Liste entstand aus 33 Vorschlägen von 11 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Thomas Klassen, Saarbrücken Thema, 2
Florian Diesch, Freiburg 1
Michael Kügler, Hannover 2, 7, 9
Dieter Froning, Niederzier 3
Georg Westermann, Berlin 4
Andy Angerer, München 5
Manfred Hoß, Stuttgart 6
Christian von Normann, Bern (CH) 8
Peter Strink, Ludwigsburg 10
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2019 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter