18. Oktober 2018    
Post it Alternative Energiespeicher für Elektroautos:

13.) Gummibärchen kann man essen und die Energie über Pedale zum Vortrieb weiterleiten.

12.) Benzin speichert sehr viel Energie. Mit einem benzinbetrieben Generator, der den Motor mit Strom versorgt, fährt man dank Elektromotor umweltfreundlich.

11.) Wegen des kommenden Ausstiegs aus der Atomenergie sind bestimmt bei den Betreibern preiswert Brennstäbe zu bekommen. Mit etwas Fachwissen baut man einen Minireaktor für den Kofferraum.

10.) Bei dem Alkoholkonsum deines Nachbarn braucht der nur einen zusätzlichen Verbrenner anzuschließen, der die Atemluft nutzt.

9.) Man benötigt nur zwei Kühe im Pferdeanhänger, die viel Methan erzeugen, aus dem man Strom gewinnen kann.
Alternativ kann man auch viele Bohnen essen und die Innenluft des Autos zur Stromversorgung nutzen.

8.) Ein paar Packungen Mars, denn Mars bringt verbrauchte Energie sofort zurück.

7.) Bambus wächst sehr schnell und kann so durch sein Wachstum das Fahrzeug antreiben.
(Um die technischen Details sollen sich die Ingenieure kümmern.)

6.) Die heiße Luft von Politikern und Autoindustrie.

5.) Die Energie, die bei der mathematischen Bildung der 12a sinnlos verpufft, könnte mindestens drei Autos der Oberklasse elektrisch antreiben - pro 12a-ler.

4.) Man könnte die Hirnströme des Fahrers nutzen. Manche Fahrer würden dann allerdings ständig liegenbleiben.

3.) Asteroiden kann man im Orbit parken und bei Bedarf herunterfallen lassen. Dabei wird viel Energie frei. Die muss man nur auffangen und transformieren, z. B. mit Peltierelementen. Bei der Menge an Energie spielt der Wirkungsgrad ja keine Rolle.

2.) Quatsch, wir brauchen alternative Antriebe, nicht Energiespeicher. Dem Hamsterantrieb gehört die Zukunft! Und die Angeber der Zukunft werden Dinge sagen wie "Mein Nagerati ist ein Zwölfhamster!".

Und der beste alternative Energiespeicher für Elektroautos:

Könnte man die Dummheit der Menschen anzapfen und in Strom umwandeln, hätte man einen unbegrenzten Energiespeicher für alles.

 

Obige Liste entstand aus 26 Vorschlägen von 10 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Thomas Klassen, Saarbrücken Thema, 3, 13
André Schreiter, Siegen 1, 10
Andreas Angerer, München 2
Tilman Weiers, Brisbane (AUS) 4
Dieter Froning, Niederzier 5
Hauke Reddmann, Hamburg 6
Lutz Kirchner, Großenhain 7, 12
Georg Westermann, Berlin 8, 9, 11, 12
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2018 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter