8. Februar 2018    
Post it Hinweise, dass dein leibliches Wohl von geraden Primzahlen abhängt:

7.) Du hast beschlossen, erst wieder zu essen, wenn dir etwas zum aktuellen TOP7-Thema einfällt.

6.) Jede andere Anzahl von Burgern, die eine Primzahl ist, und dir wird schlecht.

5.) Ich esse sie jeden Morgen, denn das hilft beim Abnehmen. Oder verwechsele ich da was?

4.) Zwei Stück Kuchen sind eindeutig besser als Eins.

3.) Dein Bruder teilt die Süßigkeiten gerecht auf. Für jede ungerade Primzahl bekommt er ein Bonbon, für jede gerade Primzahl bekommst du eins.

2.) Im Rezept steht: "Man nehme ... X gerade Primzahlen ... und - schwupps! - erhält man die gewünschte Quadratzahl."
Komisches Kochbuch.

Und der beste Hinweis, dass dein leibliches Wohl von geraden Primzahlen abhängt:

Du darfst so lange die Schokolade auspacken und futtern, bis die anderen eine weitere gerade Primzahl gefunden haben.

 

Obige Liste entstand aus 18 Vorschlägen von 5 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Dieter Froning, Niederzier Thema, 2, 7
Christian von Normann, Bern (CH) 1, 6
Murad Khasawneh, Maintal 3
André Schreiter, Siegen 4
Barbara Schwartz, Hannover 5
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2018 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter