2. November 2017    
Post it Hinweise, Kaninchen nicht zu unterschätzen:

8.) Dein Kaninchen steht auf Platz 1 dieser Liste. Der angegebene Absender ist ein Pseudonym.

7.) Wer schon mal "Watership Down" gesehen hat, wird sich hüten....

6.) Sie schaffen es, Ostern die ganzen Eier zu kaufen, zu bemalen und zu verstecken, ohne dass je ein Videobeweis auf YouTube aufgetaucht wäre.

5.) Dein Kaninchen hat noch nie durch Null dividiert.

4.) Vorsicht vor Kampf-Kaninchen: Bei Monty Python endete so etwas einmal tödlich.
Und da inzwischen Internetquellen wissenschaftlichen Studien vorgezogen werden, muss das stimmen.

3.) Siehst du irgendwo in der 12a ein Kaninchen?

2.) Mein Nachbar bekommt immer, wenn er zu viel trinkt, Besuch von einem rosa Kaninchen, das ihn mahnt, keine weitere Flasche mehr zu öffnen. Niemand weiß, wie es Kenntnis von seinem Trinkverhalten erhält oder wie es Zugang zu seiner Wohnung findet, ohne je gesehen zu werden, aber sein Timing ist anerkennungswürdig.

Und der beste Hinweis, Kaninchen nicht zu unterschätzen:

Man muss sie nur kurze Zeit alleine lassen und schon hat man es mit einer großen Übermacht zu tun.

 

Obige Liste entstand aus 15 Vorschlägen von 6 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Uwe Tatjes, Willisau (CH) Thema
André Schreiter, Siegen 1, 4
Murad Khasawneh, Maintal 2, 6
Dieter Froning, Niederzier 3, 5, 8
Tilman Weiers, Brisbane (AUS) 4
Andreas Angerer, München 7
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2020 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter